Infos

und häufig gestellte Fragen

Wie bekomme ich einen Termin?

 

Ihr könnt uns einfach im Laden anrufen oder anschreiben. Vieles kann man

im Vorfeld übers Telefon oder WhatsApp klären. Ihr könnt natürlich auch einfach vorbei kommen.

Falls Ihr schon konkrete Ideen oder Vorstellungen habt, wäre es von Vorteil, dass Ihr euch etwas Anschauungsmaterial zusammensucht. So wissen wir in welche Richtung es gehen soll und welcher Tätowierer für Euer Projekt am besten geeignet ist.

 

Wie lange muss ich auf einen Termin warten?

 

Das kann man so pauschal nicht beantworten. Das kann zwischen heute und 5 Monaten sein.

Zwischen spontanen Terminausfällen und vollen Terminbüchern ist alles möglich. Jeder Tätowierer/in hat unterschiedliche Wartezeiten. Einfach anrufen oder anschreiben und fragen.

 

 

Was ist wenn ich nicht zu meinem Termin erscheine?

 

Wer ohne abzusagen nicht erscheint, ist leider seine Anzahlung los.

Falls keine im Vorfeld geleistet wurde, gibt es in der Regel keine Folgetermine

oder es fällt eine Ausfallzahlung in Höhe der regulären Anzahlung an.

Diese liegt in der Regel je nach Tattooprojekt zwischen 50€ und 100€.

Falls ihr nicht kommen könnt, sagt bitte mindestens 48 Stunden vor eurem Termin ab, so das eurem Tätowierer/in die Möglichkeit gegeben ist, sich einen Ersatztermin zu organisieren.

Falls ihr spontan erkrankt, meldet euch bitte so schnell wie möglich bei eurem Tätowierer/in oder ruft bei uns im Laden an.

 

 

Darf ich eine Begleitung mitnehmen?

 

Da sich mehrere Tätowierer/in, wie auch Kunden gleichzeitig in einem Raum aufhalten, möchten wir die Personenanzahl so gering wie möglich halten. Eine Begleitperson ist daher vollkommen ausreichend und sollte nicht überschritten werden.

 

 

Hygiene

 

Wir halten uns an alle vorgeschriebenen Richtlinien des Gesundheitsamtes, verwenden lediglich Einwegmaterialien und benutzen ausschließlich in Deutschland zugelassenen Tattoofarben.

 

Wieviel kostet ein Tattoo bei euch?

 

Pauschal kann man auch diese Frage nicht beantworten. Jeder Tätowierer hat seinen eigene Preisgestalltung. Diese ist durch viele Faktoren wie Größe, Details, Coverup, Aufwand, Farbe usw. sehr variabel.

Ihr solltet im Vorfeld mit eurem Tätowierer darüber zu sprechen. Jedoch ist es manchmal nicht möglich einen genauen Preis zu nennen, da es schwer sein kann, bei großflächigen Projekten den Aufwand abzuschätzen.

 

Wie ist der Ablauf?

 

Ihr kommt mit euren Ideen am vereinbarten Termin zu uns. Wir besprechen Eure Wünsche, und entwickeln zusammen mit Euch ein Motiv, mit dem alle glücklich sind.

Euer Tätowierer erstellt je nach Motiv per Hand oder Drucker eine Blaupause, welche auf die Haut übertragen und anschliessend tätowiert wird.

Die Bezahlung erfolgt ausschließlich in Bar. Bei Malte und Micha ist auch Kartenzahlung möglich.

Machts Ihr auch Piercings?

Wir sind ein reines Tattoostudio und haben uns ausschließlich auf das einbringen von Farbe spezialisiert. Also nein, wir piercen leider nicht.

 

Stellt Ihr Gutscheine aus?

Ja, Gutschein sind bei uns im Laden erhältlich. Die Höhe bestimmt Ihr.

 

 

Vorraussetzung zum tätowieren.

 

Wir können euch nicht tätowieren wenn ihr:

  • Krank seid

  • Antibiotika oder Cortison einnehmt

  • Schwanger seid

  • Betrunken seid oder Drogen genommen habt

  • Einen Sonnenbrand habt

  • Noch nicht 18 seid.